Patient

Vorteile einer Mietschiene

Die Mietschiene ermöglicht Ihnen, eine in der Klinik begonnene kontinuierliche passive Bewegungstherapie während einigen Wochen (bis zum Beginn der aktiven Physiotherapie) zu Hause weiterzuführen.

Eine CPM-Bewegungsschiene dient vor allem der Vermeidung von Immobilisationsschäden, der frühzeitigen Rückgewinnung einer schmerzfreien Gelenkbeweglichkeit sowie der Förderung eines rascheren Heilungsverlaufs mit gutem funktionellem Ergebnis.

Vorteile, die bewegen     

  • Beschleunigung der Heilung von Knorpel, Sehnen und Bändern
  • hilft Gelenkverklebungen und Versteifungen zu vermeiden
  • lindert Schmerzen und Schwellungen
  • erhält und verbessert die Gelenkfunktion
  • verbessert die Lymph- und Blutzirkulation
  • verkürzt die Rehabilitationszeit

Wie erhalte ich eine Bewegungschiene?     

  • Mit einer ärztlichen Verordnung können Sie, der behandelnde Arzt oder Physiotherapeut bei Allenspach Medical eine Mietschiene bestellen.
  • Die Bewegungsschiene wird durch uns zu Ihnen nach Hause geliefert oder direkt schon in die Klinik.
    Nach der Anpassung des Gerätes werden Sie in die Bedienung, Funktion und Ablauf der CPM-Therapie instruiert.
  • Am Ende der Mietdauer wird das Gerät wieder durch Allenspach Medical abgeholt.

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie weitere Informationen erhalten?

Tel. 0800 344 344   -   Fax 062 386 60 69   -   E-Mail: info(at)cpm-reha.ch

 

 

Info-Flyer

Hier erhalten Sie den Patienten-Informations Flyer:

Flyer (Deutsch)

Flyer (Français)