Versicherer

CPM-Mietservice 

Das Nachbehandlungsprogramm das zum Patienten nach Hause kommt. 

Die Therapie dient vor allem:    

  • der Vermeidung und Vorbeugung von Immobilisationsschäden, insbesondere von Gelenkverklebungen (Arthrofibrosen)
  • der Verbesserung des Gelenkstoffwechsels
  • der schnelleren Ausheilung von Knorpeldefekten
  • der Verbesserung der Heilungsqualität des Gewebes.  

Heilungsprozess

Die direkt postoperativ begonnene passive Bewegung stimuliert ausserdem den Heilungsprozess des Gewebes (Bindegewebe, Knorpel, Sehnen, Bänder) und Weichteilschwellungen gehen schneller zurück. 

Instruktion

Unsere geschulten Mitarbeiter passen das Gerät an die anatomischen Gegebenheiten des Patienten an und instruieren ihn in der Handhabung. 

Abholung

Nach Ende der Behandlungsdauer wird das Gerät wieder abgeholt, zwischendurch halten wir mit dem Patienen telefonisch Kontakt um bei Unklarheiten behilflich zu sein. 

Verordnungsdauer

Verordnungsdauer ist in der Regel 4 Wochen, Verlängerungen sind mit medizinischer Begründung möglich.

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie weitere Informationen erhalten?

Tel. 0800 344 344   -   Fax 062 386 60 69   -   E-Mail: info(at)cpm-reha.ch